E-SHOP
Menu

ZERTIFIZIERTER KAMPOT-PFEFFER

Der weltberühmte Geschmack unseres Kampot-Pfeffers

GESCHMACK



Der beste Pfeffer kommt aus Kampot in Kambodscha, die durch ihren g.g.A.-Status zertifiziert ist. Was beeinflusst Qualität und Geschmack von Kampot-Pfeffer?

Liebevoll geerntet

Von Hand kontrolliert

100 % natürlicher

Sonnengetrocknet


farmar

FARBE

Jede Pfeffersorte stammt von derselben Pflanze und wird in verschiedenen Reifestadien geerntet. Schwarzer Pfeffer wird geerntet, wenn er noch unreif und grün ist; roter Pfeffer wird geerntet, wenn er rot ist.

FRISCHE

Gewöhnlicher Pfeffer reist monatelang durch viele Hände und unter minderwertigen Bedingungen durch die Welt - er ist nicht richtig versiegelt, verwittert und wird schal. Was bleibt ist ein geschmackloses Korn. Gemeinsam mit unseren Landwirten versiegeln wir den Kampot-Pfeffer sofort nach der Ernte vakuumverpackt und verschiffen ihn nach Europa, wo er kurz vor dem Verkauf verpackt wird, um zu garantieren, dass der frischeste Pfeffer direkt von der Plantage in Ihre Hände gelangt.



INSPEKTION

Wir halten uns strikt an das Regelwerk - das offizielle Dokument, in dem erklärt wird, welcher Kampot-Pfeffer Kambodscha verlassen darf. Landwirte ernten den Pfeffer traditionell mit Pinzetten von Hand, sodass er bei seiner Ankunft in Europa einen Reinheitsgrad von ca. 99,6 % aufweist. In Europa überprüfen wir ihn erneut mit einer Optomechanik-Maschine von Bühler Sortex, welche die letzten Grashalme auffängt und den Pfeffer auf 100 % verfeinert. Uns ist kein anderes Unternehmen bekannt, das über ein solch präzises Inspektionsverfahren verfügt.

QUALITÄT

Die Pfefferkörner, die Sie bei uns bekommen, sind etwa 4 mm groß, fest, geschmackvoll, farbenfroh, saftig und aromatisch. Kampot-Pfeffer wächst im Süden Kambodschas in einem einzigartigem Klima und auf fruchtbaren Böden, wo die Pflanzen reichlich Nährstoffe haben und alles streng natürlicher ist. Seine Qualität bringt auch gesundheitliche Vorteile mit sich - dank seines Piperin-Gehalts beschleunigt er den Stoffwechsel, durchblutet die Schleimhäute, entgiftet, hilft bei Schmerzen, schlechter Atmung und wirkt sogar als Aphrodisiakum! Dadurch dass Sie 100%igen Pfeffer erhalten, ist er glutenfrei.

GETROCKNETER PFEFFER

Die Farbe des Pfeffers wird durch den Reifegrad bei der Ernte und den anschließenden Verarbeitungsprozess beeinflusst.




•

SCHWARZER PFEFFER

Der unreife grüne Pfeffer, der zu Beginn des Jahres geerntet wird, färbt sich nach dem Trocknen in der Sonne schwarz. Schwarzer Pfeffer aus Kampot überrascht nicht nur mit seinem herrlich intensiven Geschmack, sondern auch mit unerwarteten Untertönen von Kampfer, die durch Minze, Thymian und Eukalyptus ergänzt werden. Die sonnengetrockneten schwarzen Pfefferkörner sind ideal für dunkles Fleisch und Steaks. Sie eignen sich ebenfalls für Soßen, und dank der Zitrusnote nach dem Zerkleinern sind sie eine tolle Ergänzung zu italienischer Pasta.




•

ROTER PFEFFER

Das lange Reifen des Pfefferkorns zur roten Frucht bringt einen Kampot-Pfeffer voller Fruchtzucker hervor, der beim Kauen im Mund Aromen von Beeren, Äpfeln, Rosen und Hagebutten entwickelt. Das macht ihn durch die Süße perfekt für Salate, Fisch, Meeresfrüchte, Desserts, Gebäck oder Cocktails. Auch zum Grillen, für Gemüsesuppen und Risotto ist er geeignet. Die süße Variante ist eine exklusive Auswahl der reifsten Körner, die Sie in unserem dunkelroten Kampot-Pfeffer finden, der mit 2 Great Taste-Sternen ausgezeichnet wurde. Aber nicht zu verwechseln mit dem brasilianischen rosa Pfeffer, welcher kein Pfeffer ist!




•

WEISSER PFEFFER

Der Champagner unter den Pfeffern ist nicht mit dem weißen Pfeffer zu vergleichen, den Sie kennen. Der in den meisten Geschäften angebotene typische weiße Pfeffer wird aus unreifen schwarzen Pfefferkörnern geschält und wird schal, weshalb er medioker im Geschmack ist. Echter weißer Pfeffer ist das Innere reifen roten Pfeffers, der nach sorgfältigem Schälen freigelegt wird. Deshalb wird er von den besten Köchen der Welt geschätzt - er regt den Geschmack an und vervielfacht die Aromen der Gerichte. Er eignet sich zum Grillen von dunklem Fleisch, passt gemahlen zu Käse oder gepaart mit Wein und Tapas. Er eignet sich auch hervorragend für Gemüsesuppen, Gnocchi, Pesto, jegliche Kartoffelgerichte, Nudeln, hausgemachtes Gebäck, asiatische Küche oder Brotaufstriche.

FRISCHER PFEFFER




•

GEFRIERGETROCKNETER GRÜNER PFEFFER

Ein einzigartiges, selbst entwickeltes Produkt - gesalzener gefriergetrockneter grüner Kampot-Pfeffer. Das spezielle Gefriertrocknungsverfahren bewahrt den Geschmack und die Qualität des frischen grünen Pfeffers. In Verbindung mit Flüssigkeit oder Öl nimmt das Korn die Feuchtigkeit wieder auf und erhält ihren frischen Geschmack zurück. Perfekt für Steaks, Soßen, in Pasta, zum Backen und für Desserts. Unser gefriergetrockneter Kampot-Pfeffer wurde mit der höchsten gastronomische Auszeichnung der Welt im Jahr 2021 ausgezeichnet - drei GREAT TASTE-Sterne.



FERMENTIERTER PFEFFER - PRESIDENT EDITION

Eine Limited Edition fermentierten frischen Pfeffers mit Fleur de Sel, die von der Familie des KPPA-Vorsitzenden aus einer Auswahl der feinsten Körnern für uns zusammengestellt wird. Milder frischer grüner Pfeffer hat ein einzigartiges Aroma und passt zu Fleisch, Soßen oder Pesto oder zum Streuen auf jedes Gericht!

GRÜNER EINGELEGTER PFEFFER

Frischer grüner Kampot-Pfeffer in Salzlake - ein saftiges Korn, das eine Geschmacksexplosion in Ihrem Mund erzeugt. Zusammen mit gefriergetrocknetem Pfeffer ist dies eine sehr intensive Variante von frischem Pfeffer, die sich für Soßen, Fleisch, Salate, Omeletts, Nudeln, Suppen, Käse und alles, was Sie mit frischem Pfeffer mögen, eignet!